++ aktuell ++aktuell ++aktuell ++ 

IMG_2880.jpeg

+ + + + + + aktueller Stand, Dienstag, 20.10. + + + + + + 

Ab Mittwoch, 21.10.2020 gilt in Nürnberg wieder die Stufe „Rot“. Es bleibt vorerst beim Präsenzunterricht, Masken müssen aber auch am Sitzplatz getragen werden.

Falls Ihr Kind in Quarantäne geschickt wurde / wird: Quarantäne bedeutet, dass Ihr Kind nicht aus dem Haus darf! Auch nicht auf den Spielplatz oder zum Einkaufen! Eltern oder Geschwister dürfen jedoch schon aus dem Haus!

Bildschirmfoto_2020-10-22_um_15.15.59.png Informationen des Gesundheitsamtes zum Vorgehen an Schulen bei Covid-19 Fällen .

Hier finden sie noch vorangegangene Informationen:

Tagesaktuelle und ausführlichere Informationen finden Sie auch auf der Seite des Kultusministeriums: https://www.km.bayern.de/


Informationen zum Übertritt in die 5. Klasse für das Schuljahr 2020/21

Allgemeine Infos des Kultusministeriums zum Übertritt:


👀Infos und kreative Ideen unserer Lehrerinnen und Lehrer zur Beschäftigung für die Kinder im "Home Office"

Gerne können Sie auch die freien Lernangebote, die in den gängigen Suchmaschinen für alle Klassenstufen gefunden werden können, nutzen. So könnten Sie ergänzend zu den Hausaufgaben viele interessante Lehrmaterialien und Anregungen finden.


Beratung:

Fragen bzgl. „Corona“ und Schule: https://www.nuernberg.de/internet/schulen_in_nuernberg/


+ + + Weiterführende Infos + + +

Nutzungsvereinbarung für die Benutzung unserer Schulcomputer


Sport in unserer Halle und alle Arbeitsgemeinschaften


🥝Wir nehmen am EU-Schulprogramm teil und geben unseren Schülern damit die Möglichkeit, sich jede Woche kostenlos mit frischen Vitaminen zu versorgen. Unterstützt werden wir dabei von der abokiste Landgut Schloß Hemhofen –ökologische Lebensmittel frei Haus, der Biokiste für die Metropolregion Nürnberg-Fürth-Erlangen. 🍊🍎🍉


+ + + Lesen + Lesen + Lesen + + + 👍

Die Stiftung Lesen stellt auf der Seite www.einfachvorlesen.dekostenfrei jede Woche 3 neue Vorlesegeschichten aus bekannten Kinderbuchverlagen für Kinder ab 3, 5 und 7 Jahren zur Verfügung 📚📚📚

Die Geschichten sind mit vielen Illustrationen versehen und sind jeweils vier Wochen lang online abrufbar. Sie können ganz einfach auf dem Smartphone oder Tablet angeschaut oder ausgedruckt werden. Per WhatsApp oder Facebook-Messenger kann man sich ganz unkompliziert erinnern lassen, sobald es neue Vorlesegeschichten gibt. Noch nie war Vorlesen so einfach!

AMIRA - Leseprogramm für Schüler in 9 Sprachen!

AMIRA wurde innerhalb des Netzwerkes „Ein Netz für Kinder“ entwickelt und gefördert und ist kostenlos nutzbar für jedermann. Die finanzielle Förderung kommt vom Staatsminister für Kultur und vom Familienministerium. Das volle AMIRA-Programm mit allen Teilen gibt es als interaktives Programm im Internet www.amira-lesen.de. Es ist inzwischen aber auch eine Handyversion der Geschichten verfügbar und eine Downloadversion der Geschichten zum offline-Gebrauch.


Hier ein interessanter Link des Bayerischen Elternverbandes zum "Umgang mit Medien in der Familie":http://www.bayerischer-elternverband.de/index.php?id=276 

  • Startseite

„Kinder im Netz – aber sicher“

23.06., 24.06., 30.06., 01.07.: Frau Reiss / Herr Maier informiert die Viertklässler zum Thema „Kinder im Netz – aber sicher“.

IMG_7796.JPG

Gespannt folgten die Schülerinnen und Schüler den Erläuterungen der Polizeibeamten. Dabei griff Frau Reiss viele Schülerfragen und Anmerkungen auf und erklärte anschaulich, wie man sich im Internet bewegt, wie man verhindert, dass private Informationen ins Internet gelangt und wie man sich verhält, wenn einem etwas komisch vorkommt. Im zweiten Teil der Stunde stand das Thema Fotos im Mittelpunkt. Frau Reiss erklärte, wem Fotos geschickt werden dürfen und was mit Fotos passiert, die schon einmal im Netz sind. Den Kindern war schnell klar, dass Fotos, die im Internet sind nicht mehr unter der eigenen Kontrolle sind, schwer gelöscht werden können und oft unkontrolliert verbreitet werden. Ein wichtiger Tipp von Frau Reiss: Überlege gut was du postest und ob du das wirklich ins Internet stellen willst.

Aus den Corona-Tagebüchern der 4a

In den coronaschulfreien Wochen ist viel passiert. Es sind tolle Tagebücher mit Geschichten, Berichten, Bildern und Fotos entstanden. Die Schriftsteller und Schriftstellerinnen durften ihre Bücher in der ersten Schulwoche vorstellen. Einen kleinen Teil veröffentlichen wir hier. Viel Freude beim Anschauen und beim Lesen.

  PHOTO-2020-05-15-08-14-10.jpg PHOTO-2020-05-15-08-14-11_4.jpg PHOTO-2020-05-15-08-14-26.jpg

Weiterlesen

Das Radfahrtraining musste ausfallen, aber….

Leider wird es für unsere Viertklässer durch Corona kein Fahrradfahren im Schulhof geben. Nach der ersten Fahrstunde im Regen begann die schulfreie Zeit. Aber dennoch kennen wir uns mit Verkehrszeichen und wichtigen Regeln gut aus. Wir haben im homeschooling (Unterricht zu Hause) viel  gelernt und mit Fleiß, Mühe und Sorgfalt tolle Plakate erstellt. Wie gefallen sie euch?

PHOTO-2020-05-15-08-16-28.jpg PHOTO-2020-05-15-08-16-28_2.jpg PHOTO-2020-05-15-08-16-28_3.jpg PHOTO-2020-05-15-08-16-29_2.jpg PHOTO-2020-05-15-08-16-27.jpg

Weiterlesen

 

Bildschirmfoto_2019-05-07_um_15.28.18.png

Anschrift

Birkenwald-Schule
Herriedener Str. 25
90449 Nürnberg
Fon: 0911 23168060
Fax: 0911 23168061
Email: gs@birkenwald-schule.de

Schulleitung

Heidi Mauder, Rektorin

Stellv. Schulleitung

Ulrike Krieglstein, Konrektorin

Sekretariat

Manuela Köck

Elternbeirat

Frau Pall/Frau Eckert

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.