Schulberatung

Liebe Eltern!

Die Schulpsychologie unterstützt das Zusammenleben und die Zusammenarbeit in der Schule durch psychologische Erkenntnisse und Methoden.  

 Schulpsychologische Beratung steht für Eltern, Schülerinnen und Schüler und Lehrkräfte zur Verfügung bei: 

  • Lern- und Leistungsproblemen (z. B. Teilleistungsstörungen, Motivationsprobleme, Aufmerksamkeitsprobleme...) 
  • speziellen Schullaufbahnentscheidungen(z. B. Überspringen, rechtzeitige Einschulung...) 
  • schulischen Krisensituationen (z. B. Schulverweigerung, Aggressivität, Angst, Suizidversuch...) 
  • Konfliktsituationen (z.B. Moderation in Eltern-Lehrer-Gesprächen...) 
  • Beruflichen Fragestellungen (z. B. Supervision, Coaching für Lehrkräfte und Schulleitungen) 

 Schulpsychologische Maßnahmen: 

  • dienen in erster Linie der Problemklärung (Diagnose), Beratung und Betreuung  
  • vermitteln, informieren, stützen, fördern und helfen  
  • schaffen Kontakte zu weiteren Fachleuten (z. B. Therapeuten, Kliniken...) 

 Schulpsychologische Beratung: 

  • ist freiwillig 
  • ist kostenlos 
  • ist neutral 
  • unterliegt der Schweigepflicht 

Der Weg zum Schulpsychologen sollte über die Klassenlehrkraft und die  Beratungslehrkraft führen, kann aber auch direkt gegangen werden. 

Die Schulpsychologische Beratung findet an unserer Schule durch die staatliche Schulpsychologin Rebecca Wilms statt. 

Sprechzeiten Dienstag 12.15 Uhr bis 13 Uhr und nach Voranmeldung per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter 0151 46478361.

 

 


 Schulen in Bayern leisten einen wichtigen Beitrag zur Aufklärung über Depressionen - Der 10 Punkte Plan der Regierung

https://schulamt.info/index.php?&pid=940&eb=2&e0=6&e1=938&e2=940&nr=0&csp=&aid=SM38490

Die zuständige Ansprechpartnerin für alle Fragen ist die Schulpsychologin Verena Michalzik. Scheuen sie sich nicht, Beratung zu suchen. 

Verena Michalzik

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   

Tel: 0911-231 10589

Mit der Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts an den Grund- und Mittelschulen kann auch wieder eine persönliche Beratung von Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrkräften durch Beratungslehrkräfte sowie Schulpsychologinnen und Schulpsychologen erfolgen.

Grundlage einer jeden persönlichen Beratung ist stets die strikte Einhaltung aller jeweils aktuell geltenden Schutz- und Hygienemaßnahmen. Psychologische Beratungsgespräche finden derzeit zur Wahrung der Schutz- und Hygienemaßnahmen vorrangig am Dienstsitz der Schulpsychologinnen und Schulpsychologen statt. 

Folgende Rahmenbedingungen sind zu beachten: 

  • Im Vorfeld einer persönlichen Beratung ist eine Terminvereinbarung per Telefonoder E-Mail notwendig. Die Beratungslehrkraft bzw. die Schulpsychologin/derSchulpsychologe entscheidet im Einzelfall, ob die Beratung im Weiterentelefonisch erfolgen soll oder ein direkter persönlicher Kontakt erforderlichist.
  • Eine persönliche Beratung kann nur erfolgen, wenn bei den Ratsuchenden keine Covid-19-Erkrankung vorliegt bzw. keine Symptome, die auf eineCovid-19-Erkrankung hindeuten, beobachtet werden können.
  • In bestimmten Fällen kann eine Testdiagnostik durchgeführt werden. Auf interaktionsintensive Einzeltestverfahren, bei denen Materialien nicht ohne Einhaltung der Abstandsregeln vorgelegt werden, sollte verzichtet werden.
  • Zur Durchführung von Testverfahren benötigen Schülerinnen und Schüler eigene Schreibutensilien.
  • Während der Beratungssitzung müssen die Abstandsregeln eingehalten werden, eine vorhandene Scheibe (Spuck-Niesschutz) steht zur Verfügung. Der Beratungsraum wird vor und nach einer Beratung gelüftet, in kleineren Räumen wird auch während der Beratung gelüftet. Oberflächen/Handkontaktflächen werden regelmäßig gereinigt.

 

 

 

 

 

 

Bildschirmfoto_2019-05-07_um_15.28.18.png

Anschrift

Birkenwald-Schule
Herriedener Str. 25
90449 Nürnberg
Fon: 0911 23168060
Fax: 0911 23168061
Email: gs@birkenwald-schule.de

Schulleitung

Heidi Mauder, Rektorin

Stellv. Schulleitung

Ulrike Krieglstein, Konrektorin

Sekretariat

Manuela Köck

Elternbeirat

Frau Pall, Frau Eckert

Pflege der Homepage

Stefanie Beyer

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.